Cäciliakonzert 2015

 

Am 22. November durfte die Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders viele Freunde der Blasmusik zum Cäciliakonzert begrüßen. Obmann Martin Spalt hatte dieses Jahr wieder die Ehre, zwei Musikantinnen zu 25 Jahren Mitgliedschaft zu gratulieren. Petra Melmer und Bettina Unterberger wurden für 25  jährige Mitgliedschaft im Vorarlberger Blasmusikverband geehrt. Wir wünschen Petra und Bettina für die nächsten 25 Jahre weiterhin so viel Freude mit und bei der Musik. 

Zum ersten Mal unter der neuen Leitung von Bertram Brugger eröffnete die Jugendkapelle den musikalischen Abend. Schnell war zu hören, dass der Start in die Kapellmeister-Karriere sehr gut gelungen ist und die Mitglieder der Jugendkapelle auch unter neuer Spitze wieder ihr Bestes geben können. Vom einen Start zum anderen Ende. Zum letzten Mal betrat Klaus Melmer als Kapellmeister der Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders die Bühne. Was als Aushilfe auf der Trompete begann, endet nach zehn erfolgreichen Jahren als Kapellmeister. Mit Standing Ovations am Schluss des Konzertes bedankte sich das Publikum bei Klaus Melmer für ein gelungenes Konzert und für seine Tätigkeit als Kapellmeister. Mit Stücken wie Hobbits, leichte Kavallerie, dem Florentiner Marsch, Abba und It’s a sin hat die Nüziger Musik den Geschmack des Publikums wieder voll getroffen und konnte dieses mit seinen Darbietungen begeistern. 

Die Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders bedankt sich bei allen Besuchern für die freiwilligen Spenden und den herzlichen Applaus. Wir wünschen Ihnen einen gemütlichen Jahresausklang und alles Gute für 2016.

Jugendlager 2015

Fast schon traditionell verbrachte die Jugendkapelle Nüziders drei musikalische Tage im Jugendsportheim an der Halde in Damüls! Wir durften uns auch heuer wieder über weitere Neuzugänge freuen. Auch dieses Jahr wurden wir wieder von unserem Koch François kulinarisch verwöhnt! Durch konzentrierte und  freudenreiche Register- und Vollproben durften wir uns schon bald über erste musikalische Erfolgserlebnisse freuen! Die sehr intensiven Proben wurden durch eine Marschmusikeinheit sowie einer Rhythmusstunde aufgelockert und die Abende mit einem abwechslungsreichen Spieleprogramm umrahmt.

 

 

Nach einem tollen Wochenende verließen wir am Sonntag das Jugendsportheim und freuen uns bereits jetzt schon auf das nächste Jugendlager in Damüls.

 

Stefanie Kasseroler

 

Erfolgreiche Teilnahme am Wertungsspiel im Bregenzerwald

Am Samstag, den 30. Mai 2015 machten wir uns auf in den Bregenzerwald. Denn im Angelika-Kauffmann-Saal in Schwarzenberg fand das diesjährige Konzertwertungsspiel statt, auf das wir uns seit Anfang des Jahres vorbereiteten. Mit dem Selbstwahlstück „Alvamar Overture“ von James Barnes und dem Pflichtchoral „S´isch äbe-n-e Mönsch uf Ärde“ – arr. Thomas Rüedi – traten wir in der Stufe C (=Oberstufe) vor die Jury und wurden dafür mit stolzen 85 Punkten belohnt.

Erwähnenswert ist hier, dass wir das Pflichtstück erst drei Wochen vor dem Bewerb auf unsere Notenständer bekamen und dieses in eben dieser kurzen Zeit einstudierten.

Nach dem Auftritt hatten wir die Möglichkeit, uns von den drei Juroren ein Feedback einzuholen. Neben vielen positiven Rückmeldungen bekamen wir auch sehr konstruktive Kritik, an der wir weiterarbeiten können.

Mit dem Wissen „die beste nicht-wälderische Musig“ des Tages zu sein, kehrten wir dann nach der Punkte-Verkündung zufrieden ins Oberland zurück.

An dieser Stelle bedanken wir uns bei allen treuen Freunden der Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders, die sich von der Strecke nicht einschüchtern ließen, und uns auch in den Bregenzerwald gefolgt sind um uns zu unterstützen!

Konzert in der Kirche 2015

Einen ersten Höhepunkt im neuen Vereinsjahr bildete das Konzert am 19. April in unsere Pfarrkirche. Mit den Stücken Song of hope und Phantom of the Opera gelang der Jungendkapelle unter der neuen Leitung von Bertram Brugger ein glanzvoller Auftakt. Kapellmeister Klaus Melmer wählte für die Harmoniemusik geistliche und weltliche Titel, die durch die Akkustik der Nüziger Pfarrkirche besonders gut zur Geltung kamen. Markus Thöny geleitete das Publikum gekonnt und einfühlsam durch das Programm.

 

Ein herzliches Dankeschön der Nüziger Bevölkerung

Die Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders bedankt sich ganz herzlich für die freundliche Aufnahme und die zahlreichen Spenden im Rahmen der diesjährigen Haussammlung! Durch Ihre Unterstützung sind wir weiterhin in der Lage unseren „Betrieb“ aufrecht zu erhalten und Sie mit unserem Spiel bei weltlichen und kirchlichen Festen zu erfreuen. Gerne begrüßen wir Sie an einem unserer nächsten Anlässe.

Die Termine finden Sie auf unserer Homepage www.musik-nueziders.at 

Kleine Leute - Große Töne

Am 09.03.15 war eine Abordnung der Vorarlberger Militärmusik zu Besuch in der Volksschule Nüziders, um den Volksschülern die Welt der Blasmusik näher zu bringen. Die Nüziger Jugendkapelle ist ständig auf der Suche nach jungen, engagierten und motivierten MusikerInnen, besonders in der Sparte der Blechblasinstrumente. Deshalb wurden die Trompete, das Flügelhorn, die Posaune, das Tenorhorn, die Tuba, aber auch die Klarinette und das Saxophon den SchülerInnen der ersten und zweiten Klasse vorgestellt. Dabei präsentierte Offizierstellvertreter  Gerald Wolf gemeinsam mit seinen  MusikantInnen der Militärmusik Vorarlberg  ein tolles und abwechslungsreiches Programm, welches den Kindern großen Spaß bereitete!  Die Kinder durften die verschiedenen  Instrumente selbst ausprobieren und erste Erfahrungen sammeln. Viktoria Kaufmann und Jugendkapellmeister Bertram Brugger von der Harmoniemusik Nüziders erzählten dann den Kindern, wie man JungmusikantIn bei der Nüziger Jugendkapelle werden kann. 

Am darauffolgenden Freitag fand unter dem Motto „Kleine Leute – große Töne“ ein Informationsabend statt, bei dem sich interessierte Eltern über die Aktivitäten der Nüziger Jugendkapelle sowie über die Instrumentenbeschaffung, und Anmeldung bei der Musikschule,  informieren konnten! 

 

Die Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders bedankt sich recht herzlich bei der Militärmusik Vorarlberg  und bei Frau Dir. Gerda Morre, sowie den LehrerInnen der Volksschulklassen für die hervorragende Zusammenarbeit!

Konzert in der Kirche

 

 

Am Sonntag, dem 19. April 2015 lädt Sie die Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders um 17.00 Uhr zum Konzert in der Kirche ein.

 

Neben geistlichen Stücken gelangen auch weltliche Titel zur Aufführung, die durch die Akkustik der Kirche besonderen Tiefgang erhalten und für Gänsehautfeeling sorgen werden.

 

Durch das Programm führt Markus Thöny. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Der Eintritt ist frei, um freiwillige Spenden wird gebeten.

Jahreshauptversammlung 2015

Am 16. Jänner 2015 fand wieder die jährliche Jahreshauptversammlung statt. Auch dieses Jahr durfte unser Obmann Martin Spalt gemeinsam mit Bürgermeister Peter Neier einige Musikannten ehren! Peter Kaufmann und Josef (Sepp) Galehr nahmen die Urkunde für 40 Jahre Vereinsmitglied entgegen, und auch Hans Steu gehört mit 50 Jahren Vereinszugehörigkeit schon zum Inventar unserer Harmoniemusik.

Andreas Strele wurde als Kapellmeister der Nüziger Jugendkapelle vom Vorstand mit einem Fotobuch der letzten Jahre verabschiedet. Aber auch die Jungmusikannten ließen es sich nicht nehmen und verabschiedeten sich herzlichst mit einem Erinnerungs-Taktstock von Andi! Bertram Brugger übernimmt die musikalische Leitung der 37 Mitglieder – wir wünschen ihm viel Spaß und Freude mit der neuen Aufgabe!

Mit zwei musikalischen Höhepunkten starteten, und beendeten wir das vergangene Jahr. Im Mai nahmen wir am Wertungsspiel in Dornbirn teil. In der Kategorie Walzer, Marsch und Polka – Stufe C - erreichten wir ausgezeichnete 88,25 Punkte. Im November beendeten wir das Jahr dann mit dem jährlichen Cäciliakonzert, bei dem wir einen neuen Publikums-Rekord erreicht haben.

Sehr erwähnenswert ist die Aktivität der Musik. Summiert man die Ausrückungen und Proben der Harmoniemusik bzw. der Bauernkapelle, und zählt dazu noch die Sitzungen dazu, ergeben sich daraus rund 125 Termine im Jahr, bei denen unsere Mitglieder sich Zeit nehmen.  Dazu kommt dann noch die Jugendkapelle mit 31 Zusammenkünften. Was soll man da noch sagen – wir bekommen nicht genug! Aus diesem Grund nennen wir Ihnen schon jetzt unsere fixen Termine für kommendes Jahr – also Kalender raus und eintragen!! Wir freuen auf Ihr Kommen!

 

19.04. – Konzert in der Kirche Nüziders

09.05. – Brauereifest Bludenz – Frühschoppen

22.11. - Cäciliakonzert