So klingan mr 

Konzert-wertungsspiel

Wir, die Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders, haben uns auch heuer wieder ein ehrgeiziges Ziel gesetzt und haben am 27. Mai 2018 mit 52 Musikanten beim Konzertwertungsspiel in Wolfurt teilgenommen. In der Stufe C sind wir mit „mittelschwerer Literatur“ angetreten und bereiteten dafür unter der Leitung von Helmut Schulter das Pflichtstück „Caledonia“ von Oliver Waespi und das frei wählbare Stück „Inchon“ von Robert W. Smith vor. In der intensiven Probenphase wurden Wertungskriterien wie z.B. Klangqualität, Phrasierung, Rhythmik oder auch Stimmung und Intonation geübt und verbessert. Die Teilnahme an Wertungsspielen ermöglicht es unserem Verein das musikalische Niveau durch effektives Proben anzuheben. Besonders schön ist es, wenn die Mühen auch belohnt werden und heuer dürfen wir uns über hervorragende 84,20 Punkte in der Gesamtbewertung freuen. Ein besonders großes Dankeschön gilt hier unserem Kapellmeister Helmut Schuler, der dieses Ergebnis mit seinem Einsatz erst möglich gemacht hat. Besonders hervorheben möchten wir auch unsere Solisten, die die Nerven bewahrt haben und ihr Können in dieser Ausnahmesituation eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben.