Danke für das musikalische Stelldichein zum 60 jährigen Jubiläum

von Kordula Ritsch im Namen von Brunhilde und Arthur Wolf, 29.05.2019

 

Mit großer Dankbarkeit im Herzen möchte sich das Jubelpaar Alt-Kapellmeister und Ehrenmitglied Arthur Wolf und seine Frau Brunhilde für das Jubiläumsständchen zu ihrer Diamantenen Hochzeit bei der Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders recht herzlich bedanken. Mit Freude durfte Arthur in altbewährter Manier einen Marsch dirigieren. 

 

 

Gnade ist, wenn man solche Feierlichkeiten in einem hohen Alter, in Gesundheit, mit seiner Musik und vielen schönen Erinnerungen an die aktive Musikantenzeit erleben darf.

Diamantene Hochzeit von Brunhilde und Arthur Wolf

Am 16. Mai 2019 spielten wir zu Ehren von Brunhilde und Arthur Wolf auf, die heuer Diamante Hochzeit feiern. Arthur Wolf war mit 26 Jahren bei der SHM der längstdienende Kapellmeister unserer Musikkapelle und wir sind ihm noch heute dankbar für seinen unermüdlichen Einsatz für unseren Verein An dieser Stelle möchten wir uns auch bei seiner Frau Brunhilde für die vielen Stunden bedanken, in denen sie ihren Arthur mit uns teilte.

Von Herzen gratulieren wir euch beiden zu diesem besonderen Jubiläum und wünschen euch noch viele schöne Jahre zu zweit. Mehr Bilder finden Sie hier.

Maiandacht

Am 14. Mai umrahmte ein kleines Ensemble der Sonnenberger Harmoniemusik unter der Leitung von Helmut Schuler die Maiandacht.

 

Da das St. Vinerkirchle bekannterweise recht klein ist, spielten die Musikantinnen und Musikanten von draußen herein, was in der Kirche zu einem besonderen Klangerlebnis führte. Die Besucher der Maiandacht bedankten sich mit herzlichem Applaus für die stimmige Umrahmung.

Quartierkonzert - Raiffeisenplatz

Am 10. Mai 2019 war das erste Quartierkonzert der Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders am Raiffeisenplatz.

Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen spielten die Musikantinnen und Musikanten für die Nachbarschaft auf. Zahlreiche Zuhörerinnen und Zuhörer waren der Einladung zu dem Stehkonzert gefolgt und belohnten die SHM mit warmem Applaus für die dargebotenen Märsche und Polkas.

Tag der Blasmusik

Am 1. Mai marschierten wir wie jedes Jahr durch unser schönes Dörfle und wurden auch heuer wieder herzlich von den Nüzigerinnen und Nüziger verwöhnt. Vielen Dank für die Verköstigungen, euren Applaus, euren lieben Worte und die Unterstützung. Wie ihr hier auf den Fotos sehen könnt, haben wir heuer die Perspektive auf unseren Verein einmal gewechselt, Sterne aus der Nähe betrachtet, ein paar Töne hatten „Schieflage“ und auf dem Weg zur Abbey Road hätten wir auch fast die Orientierung verloren.

Weisser Sonntag - Erstkommunion

Am 28. April 2019 begleiteten wir auch heuer wieder die Erstkommunikanten musikalisch zur Kirche und spielten ihnen zu Ehren anschließend mit Märschen auf. Leider war das Wetter heuer nicht ganz so schön, aber dafür strahlten die Kinder umso mehr.

 

Danke an Daniela Ahl und Herbert Burtscher für die schönen Bilder, die Sie hier ansehen können.

Hervorragende Leistung von Michael Rüdisser

Anfang des Jahres absolvierte Michael Rüdisser die anspruchsvollste Prüfung im Musikschulbereich, die Oberstufenprüfung oder auch bekannt als das Leitungsabzeichen in Gold.

 

Vor kurzem wurde er für seine Leistung mit sehr gutem Erfolg ausgezeichnet. Neben einer theoretischen Musikkundeprüfung absolvierte Michael auch eine praktische Prüfung, auf die ihn sein Lehrer Thomas Witwer vorbereitete. Begleitet von Scott Samuel am Klavier gab Michael bei der öffentlich zugänglichen Prüfung ein Programm von 20 Minuten zum Besten, bei dem er Werke aus verschiedenen Stilepochen professionell vortrug.

 

Es ist für die Sonnenberger Harmoniemusik eine riesengroße Freude, Musikanten wie Michael in den eigenen Reihen zu haben. Er spielt mit Bravour das Tenorhorn und das Euphonium und unterstützt die Jugendkapelle auf der Tuba. Michael absolviert zurzeit den Präsenzdienst bei der Militärmusik und hat bereits ein neues Ziel. Er macht gerade die Ausbildung zum Stabführer, was für unsere Musikkapelle ebenfalls von unschätzbarem Wert ist. Mit seinem Engagement und seinem Können ist Michael nicht nur ein großes Vorbild für unsere Jugend, sondern vor allem auch eine unglaublich wertvolle Bereicherung für unseren Verein.

 

Lieber Michael, die Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders gratuliert dir von Herzen zu deinem Erfolg. Vielen Dank für deinen Einsatz. Wir sind sehr stolz auf dich!

Kirchenkonzert

Am 14. April 2019 war das Kirchenkonzert der Sonnenberger Harmoniemusik. Passend zum Palmsonntag war auch das Programm an den Leidensweg, den Tod und die Auferstehung Jesu angepasst. Josef Heinzle begleitete die SHM mit der Orgel der Kirche, was zu einem besonderen Klangerlebnis für die zahlreichen Besucher wurde. Die vorgetragenen Texte Von Markus Thöny gaben dem Konzert den richtigen Rahmen und harmonierten mit der Stückauswahl des Dirigenten Helmut Schuler, der in der intensiven Probenphase das Konzert mit den Musikanten einstudierte. Mit ihrem gefühlvollen Spiel beeindruckten die Solisten der SHM, von Oboe über Trompete/Flügelhorn, Posaune, Klarinette und Horn. Besonders eindrucksvoll war das Stück "Fantasia di Pasqua" von Michael Bilkes, bei dem vier Solisten von der Empore spielten. Nach dem fulminanten Schlussstück "Jesus Christ Superstar" von Andrew Lloyd Webber belohnte das Publikum die Musikanten und Musikantinnen mit Standing Ovations.

 

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle dem Pfarrer Karl Bleiberschnig, der die Kirche unkompliziert für die Proben und das Konzert zur Verfügung stellte, Markus Thöny für seine Worte, dem Team der Pfarrkirche für die Hilfe beim anschließenden Aufräumen und allen Zuhörerinnen und Zuhörer für ihr Kommen, den warmen Applaus, die Spenden und die lieben Worte vor und nach dem Konzert. Mehr Bilder finden Sie hier.

Funken

Am 10.03.2019 umrahmten wir traditionell das Funkenabbrennen. Gemeinsam mit dem Kindergarten marschierten wir zum Funkenplatz und spielten mit Märschen auf.

 

Da das Wetter immer windiger wurde, entschied die Funkenzunft, den Funken aus Sicherheitsgründen nicht abzubrennen. Aus diesem Grund spielten wir sehr gerne am darauffolgenden Dienstag erneut auf und freuten uns mit der Funkenzunft, dass die Hexe heuer mit einem lauten Knall den Winter verabschiedete.

Faschingsumzug

Auch heuer durften wir am Faschingsdienstag den Umzug eröffnen. Da wir heuer 100 werden, haben wir unser Kostüm ein bisschen an unser Alter angepasst. Auch unsere Jungmusik ist über Nacht gealtert und hat uns auch wieder tatkräftig unterstützt.

 

Wir sind durch den Umzug gewackelt (in unserem Alter waren wir auch etwas langsamer als sonst) und wir waren froh, als der Umzug dann fertig war, weil unsere Knochen hätten das nicht mehr lange mitgemacht. Vielleicht haben ein paar von euch unser super Vibrato gehört (manche behaupten, das konnten wir nur so schön spielen, weil wir alle in unserem Alter schon zitterten).

 

Wie auch immer, es hat uns viel Spaß gemacht. Mehr Fotos findet ihr hier.

Jahreshauptversammlung

Am 25. Jänner 2019 traf sich die Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders zur alljährlichen Jahreshauptversammlung im Gasthaus "Bädle" in Nüziders.

 

Die Sonnenberger Harmoniemusik wird heuer 100 Jahre alt und feiert dieses besondere Jahr mit einem Jahr voller Musik! Jeden Monat wird die SHM an verschiedenen Orten in Nüziders für Sie aufspielen. Alle Termine finden Sie hier.

 

100 Jahre SHM war auch das Hauptthema der heurigen Jahreshauptversammlung. Obmann Markus Comploj frischte die Versammlung mit Anekdoten und Texten der letzten 100 Jahre Musikverein auf. Musikalisch wurde die Jahreshauptversammlung vom Saxophonensemble "Saxmaschine" umrahmt.

 

Geehrt für ihr langjähriges Wirken wurden für 50 Jahre Renate Manco und Josef Vierhauser, für 40 Jahre Martin Kaufmann und Eric Tremuel und für 30 Jahre Jürgen Melk, der heuer zum Ehrenmitglied ernannt wurde. Die SHM bedankt sich auch auf diesem Wege herzlich für die langjährige Treue, das Engagement und den wertvollen Einsatz für die Sonnenberger Harmoniemusik Nüziders.

 

Neujahrsempfang

Am 01.01.2019 lud die Sonnenberger Harmoniemusik erstmalig zu einem Neujahrsempfang.

 

Anlässlich ihres 100-jährigen Jubiläums begrüßte die SHM das neue Jahr 2019 mit musikalischen Klängen und marschierte am späteren Nachmittag durch Nüziders. Anschließend gab die SHM bei gemütlichem Zusammenstehen Märsche und Polkas zum Besten. Die Sonnenberger Harmoniemusik wünscht allen ein glückliches und vor allem gesundes, neues Jahr 2019 und bedankt sich bei allen Zuhörern für ihr Kommen und ihren warmherzigen Applaus.

 

Die Fotos vom Neujahrsempfang finden Sie hier.